Formvollendeter Marmor

Lieblingsstück der Redaktion

Dieser filmreife Moment: Ein wunderschön gedeckter Tisch, opulente Blumen und eine hervorragende Flasche Wein oder Champagner in einem Eimer voll Eis. Die kleinen Würfel schlagen verheissungsvoll aneinander, während man sein perfekt gekühltes Getränk mit elegantem Schwung herauszieht, eingiesst, und dann wieder in die eisige Umarmung gibt, die ewige Frische verspricht (zumindest bis alles geschmolzen ist). Effektvoll, aber auf keinen Fall alltagstauglich.

Editions Milano hat sich mit seinen COOLERS dem Wunsch nach wohltemperierten Getränken angenommen – und wie. Das Design Studio sagt von sich, in seinen Kollektionen die Mailänder Einstellung zu verkörpern, das Wesentliche vom Überflüssigen zu unterscheiden. So auch bei den COOLERS: Auf den ersten Blick ähneln sie mit ihrer deutlichen Silhouette und doch spielerischen Formsprache einer minimalistischen Skulptur. Definitiv keines dieser Küchengeräte, die man die meiste Zeit im Schrank verschwinden lässt.

Auch die Grundidee des Produkts besinnt sich auf das Wesentliche: Das Design wurde von dem Ansatz inspiriert, ohne den Einsatz von Eis die Temperatur der Flasche auf natürliche Weise zu bewahren. Der strahlend weisse Arabescato Marmor, der für seine filigranen Zeichnungen bekannt ist, isoliert von Natur aus. Auch die schwarzen, beziehungsweisen grünen Zierelemente der vier verschiedenen COOLERS-Ausführungen sind aus Marmor gefertigt, der aus Spanien und Guatemala stammt. Sie werden in Italien handgefertigt und zollen der langen Tradition der Marmorkunst der Toskana Tribut. Heraus kommt ein zeitloses Stück Design, das Kunst und Technik mit innovativen Entwürfen vereint. So kann also auch der Alltag ganz schnell filmreif werden – ganz ohne literweise Schmelzwasser.

Wunderschön in jedem Setting: Der schwarz-weisse Flaschenkühler COOLERS C.

Die COOLERS gibt es in vierfacher Ausführung.

Allesamt verfügen über einen Messingeinsatz im Innern ihres Marmorkörpers.

Für den Designer Pietro Russo stand die Idee von einer natürlichen Art der Kühlung durch die Materialität des Produkts im Vordergrund.

Mit einem Durchmesser von 12.4 cm und einer Höhe von 40 cm finden ganze Weinflaschen darin Platz.